Klicken Sie hier, um mehr über die Schritte zu erfahren, die wir zur Bewältigung der Coronavirus-Pandemie unternehmen

Keine Tierische Produkte in Durasafe

In den letzten Monaten wurde einiges über Spuren von Tierfetten in Güter des täglichen Verbrauchs geschrieben, in denen man dieses gar nicht vermuten würde, wie zum Beispiel in Banknoten. Wir waren ziemlich sicher, dass diese Fette in keinem unserer Produkte vorhanden sind, jedoch stellt sich die Frage, wie wir diese Tatsache belegen können. Auf der Suche nach einer Zertifizierung haben wir uns mit verschiedenen Internationalen Akkreditierungsinstituten in Verbindung gesetzt, jedoch leider ohne Erfolg. Es gibt bis jetzt keine offizielle Norm, um dies akkreditieren zu lassen. Ebenfalls haben wir uns mit einer Selbstzertifizierung auseinander gesetzt, was jedoch weniger glaubwürdig ist als eine Zertifizierung bei einer unabhängigen Institution.

Einer unserer Mitarbeiter hat uns schlussendlich darauf hingewiesen, dass die Jüdischen und Muslimischen Glaubensgemeinschaften sich ständig mit solchen Nachweisen und Fragen auseinandersetzen müssen und diese eine grosse Erfahrung mit solchen Zertifizierungen mitbringen. Wir haben uns an beide Gemeinschaften gewendet und wurden auch geprüft. Aus diesem Grund freut es uns sehr, dass unser Papier-Polymer-Papier Kompositsubstrat Durasafe® die Koscher und Halal Zertifizierung erhalten hat. Mit diesen Gütesiegeln ist nach internationalen Standards nachgewiesen, dass Durasafe® keinerlei tierische Fette enthält. Nach einem der Zertifikate wäre Durasafe® sogar zum Verzehr geeignet, was wir jedoch eigentlich nicht empfehlen würden!

Link zu den Zertifikaten